R.I.P.

entgegen anderslautender infos wurde die fleischerei doch endgültig zu heute gekündigt. wie im*moment*vorbei berichtet gibt es angesichts der nun wirklich bevorstehenden räumung auch einen ordentlichen räumungsverkauf unter dem motto „die letzte schlacht“. jeden tag ab 15 uhr könnt ihr also alles, was vor dem wahrscheinlichen umzug weg muß, käuflich erwerben oder sogar umsonst abgreifen…
passend zum traurigen anlaß gibts demnächst auch eine nette ausstellung!
fleischerei-ausstellung!


3 Antworten auf „R.I.P.“


  1. 1 brennA 07. August 2008 um 13:12 Uhr

    Wer eigene Sticker preiswert drucken will, der macht bei uns mit:
    Sticker your World!

  1. 1 Linienstraße 206 bleibt! « streetart supports squats&co Pingback am 20. August 2008 um 19:53 Uhr
  2. 2 fleischerei doch noch geräumt… « streetart supports squats&co Pingback am 30. August 2008 um 22:57 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.